render - Regionaler Dialog Energiewende

Unter der Leitung des FiW e.V. als Projektkoordinator hat sich bei render ein starker Verbund aus Praxis und Wissenschaft zusammengeschlossen, die relevanten Akteure in der Region, d.h. Städte und Gemeinden, deren Bürger/innen und Initiativen, Unternehmer/innen und Hochschulen für diesen ‚Regionalen Dialog‘ über die gemeinsame Energiezukunft zu mobilisieren. Mit diesem Dialog aller Akteure soll bis 2018 ein regionsweiter, breiter Innovations- und Umsetzungsprozess vorbereitet werden, der alle bisherigen Ergebnisse und Projekte in der Region, wie auch neuartige technische Lösungsansätze und Innovationen integriert und eine mehrheitlich akzeptierte Entwicklung zur “EnergieRegion Aachen 2030” ermöglicht.

Die Verbundpartner in render sind das FiW Aachen (Projektkoordination), BET Büro für Energiewirtschaft und technische Planung GmbH, Aachen, gaiac Forschungsinstitut für Ökosystemanalyse und – bewertung e.V., Aachen, die Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen, das Rhein-Ruhr-Institut für Sozialforschung und Politikberatung e.V. (RISP), Duisburg, die StädteRegion Aachen, die Stadt Aachen, die STAWAG Stadtwerke Aachen AG und die EWV Energie- und Wasser – Versorgung GmbH.
Kooperationspartner in der Region sind u.a. die Aachener Gesellschaft für Innovation und Technologietransfer AGIT mbH , die Industrie- und Handelskammer Aachen und die Handwerkskammer Aachen.

Hier können Sie sich eine Kurzvorstellung von render herunterladen

Publikation:
Liesenfeld, J. / Stachowiak, J. / Jenniches, S. (2015): Akteurs- und Institutionenanalyse. Teil 1: Bestandsaufnahme. Erneuerbare Energien, Energieeffzienz und Klimawandel in der Städteregion Aachen. Duisburg

Jenniches, S. / Schneider, J. (2017): Potenziale und Chancen einer regionalen Wertschöpfung durch Erneuerbare Energien in der Städteregion Aachen. Duisburg, Aachen


Laufzeit:
Oktober 2014 bis September 2018

Links

Projektbearbeitung

Projektleitung



M.Sc. Wirt.-Geogr. Simon Jenniches

E-Mail: simon.jenniches@risp-duisburg.de
Tel: +49 (0)203 28099-16


Projektmitarbeiter/innen



Dipl. soz. wiss. Joachim Liesenfeld

E-Mail: joachim.liesenfeld@uni-duisburg-essen.de
Tel: +49 (0)203 28099-14


Auftraggeber

Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

Ausgewählte Publikationen


  • Jenniches, Simon / Schneider, Jens: Potenziale und Chancen einer regionalen Wertschöpfung durch Erneuerbare Energien in der Städteregion Aachen. 2017. - | mehr...
  • Liesenfeld, Joachim / Stachowiak, Jennifer / Jenniches, Simon: Akteurs- und Institutionenanalyse. Teil 1: Bestandsaufnahme. Erneuerbare Energien, Energieeffizienz und Klimaschutz in der Städteregion Aachen. 2016. - | mehr...