Forschungsprojekte mit dem Schwerpunkt "":



Finanzierungsstrukturen ambulant betreuter Wohngemeinschaften



Medienresonanzanalysen



Entscheidungshilfen für kleine und mittlere Unternehmen zur Implementierung moderner Informationstechnologien in der Emscher-Lippe-Region



Neue Selbstständige in der Logistik



Älterwerden in Deutschland - Schritte zur Öffnung des Pflegeversorgungssystems für hilfs- und pflegebedürftige MigrantInnen - Entwicklung Erprobung von interkulturellen Qualifizierungskonzepten für Beschäftigte der Altenpflege



Organisations- und Personalentwicklung für Kleinunternehmen in der Logistikbranche



NEUE STEUERUNGSMODELLE IN DER POLIZEI (NSM I)



Neue Kunden durch kultursensible Pflege. Entwicklung von Konzepten für eine verbesserte Kundenorientierung ambulanter Pflegedienste durch Öffnung gegenüber älteren MigrantInnen



WISSENS-NETZWERK INNERE SICHERHEIT



Unternehmensentwicklung für Weiterbildungsträger in der Region Duisburg und Beschäftigungsorientierte Unternehmensentwicklung in der Region Emscher-Lippe



Arbeitsmarktstudie zum Thema: Bildungsmangel - ein Duisburger Standortnachteil? Im Rahmen des Projektes STARA



Modellmaßnahme: Qualifizierung von Binnenschifferinnen



Students as Journeymen between Communities of Higher Education and Work / EU Research Project FP5



openIT – Öffnung der IT-Kernberufe für Migrantinnen und Migranten - eine EQUAL-Entwicklungspartnerschaft - Teilprojekt Evaluation



Asylbewerber und IT-Berufe Ein Forschungsprojekt im Rahmen der EQUAL-EP openIT – Öffnung der IT-Kernberufe für Migrantinnen und Migranten



TransSpuK - Transfer von Sprache und Kultur und Strukturveränderungen in der Gesundheits- und Sozialversorgung - eine EQUAL-Entwicklungspartnerschaft - Teilprojekt Evaluation



Interkulturelle Qualifizierung – BMWA/XENOS Modellprojekt für Multiplikatoren aus der beruflichen Bildung



Stärkung der beruflichen Weiterbildung in Duisburg



Qualitätsmanagement in Betrieben mit alternden Belegschaften (Q-BA)



European Port Cities - Disadvantaged Urban Areas in Transition Teilprojekt: Evaluation



Fahrradkuriere in NRW - Netzwerkbildung mit Fahrradkurierunternehmen / Phase II



StARA



CTC 50 plus



NEUE STEUERUNGSMODELLE IN DER POLIZEI (NSM II)



BQN – Berufliches Qualifizierungsnetzwerk für Migrantinnen und Migranten im Raum Emscher-Lippe



Verbesserung der Bildungs- und Ausbildungssituation von jungen Migrantinnen und Migranten für den öffentlichen Dienst der Stadt Duisburg - BMBF/BQF Modellprojekt



Sicherheits- und Gesundheitsschutzkonzepte für Polizeiboote auf See- und auf Binnenwasserstraßen



Förderung von Interkultureller Kompetenz in der Altenpflegeausbildung



Neue Selbstständigkeit für Ältere - Eine Verbundprojekt im Rahmen der Initiative für ältere Arbeitslose in Nordrhein-Westfalen



Modellprojekt: Berufs- und Beschäftigungsguide Logistik



Modellprojekt Ganztag. Ein Teilprojekt im Rahmen der EQUAL-Entwicklungspartnerschaft A – Arbeit B – Betreuung C – Chancengleichheit



Durchführung einer Unternehmerreise für technische Dienstleister und innovative Unternehmen nach Plovdiv ( Bulgarien)



Durchführung einer Unternehmerreise der deutschen Wasserwirtschaft nach Brasilien



Bausteine eines Informations- und Beratungskonzepts für die berufliche Integration von Migrantinnen und Migranten (BIBBI) - zwei Ergänzungsprojekte im Rahmen der EQUAL-Entwicklungspartnerschaften OpenIT und ProInteCra



Gender Monitoring / Öffentlichkeitsarbeit. Teilprojekte im Rahmen der EQUAL-Entwicklungspartnerschaft „ChanZE – Chancengleichheit für Frauen und Männer in den Zukunftsfeldern der Region Emscher-Lippe“



Stadtteilservice für ältere Migrantinnen und Migranten. Ein Teilprojekt der EQUAL-Entwicklungspartnerschaft Silberdienste - Wohnortnahe Dienstleistungen für ältere Menschen



Bausteine zur Entwicklung kulturkompetenter Pflege



Patenschaften zwischen Unternehmen und Vereinen



DFG-Forschungsprojekt



Kulturelle Angebote für Ältere mit Zuwanderungsgeschichte in Nordrhein-Westfalen (KÄZ)



Selbständige Erwerbstätigkeit - eine Chance für Berufsrückkehrerinnen



ProWaDi - Umweltwirtschaft und Dienstleistungsexport



Jobstarter - Ausbilden im Stadtteil (AiS)



Aktives Altwerden in der Migration



Gesellschaftliche und berufliche Integration von Migranten 14+



Medi.Peer – Mediation durch peer groups



Integrationsmaßnahmen für Drittstaatenangehörige in Duisburger Sportvereinen



Kommunalverwaltung in China und Deutschland



Forschungsprojekt: Extremismen in biografischer Perspektive im Auftrag des Bundeskriminalamtes Wiesbaden



Internationale Kfz-Verschiebung am Beispiel vorgetäuschter Autodiebstähle



Forschungen zu den Implikationen der EU-Dienstleistungsrichtlinie: Expertenpositionen und Akteursinteressen, Implementationsvarianten



JOBSTARTER-Projekt „Zukunft Ausbildung“



Ideenführer Europa: Reise nach Jerusalem, Athen, Rom und Paris - BMFSFJ/VIELFALT TUT GUT Modellprojekt



Internationale Stadt Mülheim an der Ruhr - Auf dem Weg zur transkulturellen Stadtgesellschaft / Begleitforschung



Verbundprojekt „Gründerinnen in der Chemiebranche“ (ExiChem) - Teilvorhaben des RISP: „Individuelle Wege von Frauen und ihr mikrosoziales Umfeld



Verbundprojekt: Präventiver Gesundheitsschutz in der IT-Branche (ITG)



Verwaltungswissenschaftliche Problemstellungen in der Entwicklungs-Zusammenarbeit in Post-Konflikt-Situationen



Unternehmerinnen im regionalen Strukturwandel



ChemWiss – Chemikerinnen auf dem Weg in die Wissenschaft? Ein empirisches Pilotprojekt zur Analyse der Chancen beruflich-professioneller Übergänge von Chemiestudentinnen vor dem Hintergrund des Bologna-Prozesses



Kulturkompetente Pflege in Ausbildung und Praxis (KAP) - XENOS



PRIORITÄTEN BEI RETTUNGSMAßNAHMEN (PRI-KATS)



Entwicklung eines Integrationsmonitorings des Kreises Recklinghausen



Evaluation des XENOS-Projektes „InbeL – Integration durch betriebliche Lernbegleiter



Evaluation des XENOS-Projektes „Passgenaue Ausbildung und Integration junger Migrantinnen und Migranten im Duisburger Handwerk (PAM)“



Master-DUO Studienmodell für die Universitäten Danzig und Duisburg



E-Health@Home



Ambulantisierung - eine Chance für Logistikdienste



Migrantenselbstorganisationen in Recklinghausen



Evaluation der Gewässerschutzberatung zur Umsetzung der europäischen Wasserrahmenrichtlinie (WRRL)



Entwicklung von Frauenfacharbeit - EFA



Evaluierung des Kidstreffs in Herne



Studie zur Vereinbarkeitssituation
von Familienmüttern im Kreis Borken



SICHERHEITSGESETZGEBUNG (SIGG)



Untersuchung der Handlungsspielräume und der Erreichbarkeit der Ziele der WRRL an der Unteren Wupper im Rahmen einer Kosten-Nutzen-Analyse am Beispiel der Wärmebelastung



Perspektive Berufsabschluss



Ethnisierung von Religion und Kultur / BMFSFJ Modellprojekt Toleranz fördern-Kompetenz stärken



Bestandsaufnahme von interkulturellen Bildungsangeboten des Gesundheitsbereichs in Nordrhein-Westfalen sowie Entwicklung von Handlungsstrategien



Evaluation des Projektes „ERGA Energie-Ressource Gute Arbeit. Länger gut arbeiten in Zukunftsclustern im ländlichen Raum.“



dynaklim



Entwicklung eines Realisierungskonzepts für die Nutzung von Anlagen des Steinkohlebergbaus als unterirdische Pumpspeicherkraftwerke



Moderation von Entwicklungswerkstätten und Unterstützung von Publikationen im Rahmen des BMBF-Projektes „Lernen vor Ort“ des Kreises Recklinghausen



Bestands- und Bedarfserhebung und -analyse der Angebote für Migrantinnen und Migranten im Ennepe-Ruhr-Kreis



Gesunde und attraktive Arbeit für Altenpflegerinnen



KIBA: Kommunale Integration, Beschäftigung und Arbeitsmarkt – Interkulturelle Öffnung, Qualifizierung und strukturelle Ausrichtung von Verwaltung, Betrieb und Beruf / BMAS XENOS Integration und Vielfalt Modellprojekt



Der Kreis Recklinghausen wird Optionskommune – und will sich interkulturell öffnen (Option-Kultur)



Klimzug-Dynaklim: Politik, Planung und Verwaltung



Forschungsgruppe B&C erstellt Arbeitgeberbefragung für das Kompetenzzentrum Frau und Beruf Niederrhein



FG Prolog und ABS: Das RISP unterstützt die Stadt Oberhausen bei der Erstellung eines „Handlungskonzeptes Flüchtlinge“.



RSA-Network



FG Prolog / FG B&C: Das RISP unterstützt den Kreis Recklinghausen bei Vorbereitungen zum Förderaufruf „Starke Quartiere-Starke Menschen“



„Den Spurenstoffen auf der Spur“ - Herkunftsanalyse und Sensibilisierung zur Vermeidung des Eintrags von Spurenstoffen



Wissenschaftliche Begleitung für die Erstellung eines Basiskonzepts für die Pflegebedarfsplanung des Kreises Recklinghausen



Mobile - Mobil im Leben



„Glückauf in die Zukunft – Kreis Recklinghausen 2030“ – Ein Projekt im Rahmen des BMBF-Programms „Zukunftsstadt“



Wissenschaftliche Begleitung für die Erstellung der Örtlichen Planung des Kreises Recklinghausen



Verbundprojekt: PROKOM 4.0 – Kompetenzmanagement für die Facharbeit in der High-Tech-Industrie



„Glückauf in die Zukunft“ – Kreis Recklinghausen



render - Regionaler Dialog Energiewende



Chancen für Langzeitarbeitslose



Gemeinsam in die Ausbildung



Modellprojekt Linke Militanz und Antisemitismus in heterogenen Jugendmilieus: Analyse - Zugänge - Maßnahmen



Die Wahrnehmung des Verhältnisses von Politik und Religion in Deutschland



Israelkritik und Judenfeindschaft



Gesundheitsförderliche Arbeitsgestaltung für digitalisierte Dispositions- und Dokumentationsaufgaben in der Logistik (Pro-DigiLog)



Wissenschaftliche Begleitung des Förderprojektes „Heimat-Werkstatt“ des Landes Nordrhein-Westfalen in der Stadt Dorsten.



Wasserwirtschaftliche Policy-Netzwerke in Nordrhein-Westfalen



DigiQuartier



Lernumgebung: Digitalisierung der Logistikberufe


Themenschwerpunkte aus anderen Forschungsprojekten: